Tatort - Hilflos | Presse

Pressemitteilung des Saarländischen Rundfunks vom 01.07.2011

„Hilflos" - Spannender Tatortkrimi vom Saarländischen Rundfunk am Sonntag im Ersten

David, ein Gesamtschüler, wird in einem alten Saarbrücker Parkhaus tot aufgefunden. Seine Verletzungen deuten auf ein Gewaltverbrechen hin. Da die Mutter des Jungen den Kriminalhauptkommissaren Franz Kappl (Maximilian Brückner) Stefan Deininger (Gregor Weber) bei ihren Ermittlungen nicht helfen kann, befragen diese die Klasse des Jungen.

Doch den Mitschülern scheint die Tatsache, dass einer von ihnen auf brutale Weise ums Leben kam, gleichgültig zu sein. David war „keiner von ihnen".

Er und sein bester Freund Tobias (Sergej Moya) waren Außenseiter, die von der klasse regelmäßig gedemütigt wurden. Doch auch Tobias ist bei der Aufklärung des Falles für die Hauptkommissare keine Hilfe. Er erweckt zugleich Mitleid und Misstrauen, und er schweigt...

Ein Wiedersehen mit dem „Tatort"-Ermittlungsteam des Saarländischen Rundfunks am Sonntag, 3. Juli, 20.15 Uhr, im Ersten.