01.07.2014 Zwei „Weiße Elefanten“ für das „Mädchen mit den Schwefelhölzern" – Ausgezeichneter Märchenfilm des rbb in Koproduktion mit dem Saarländischen Rundfunk

Bei der diesjährigen Verleihung des Kinder-Medien-Preises am 29. Juni 2014 im Rahmen des Filmfestes München wurde "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“, ein Koproduktion des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) mit dem Saarländischen Rundfunk (SR) gleich zwei Mal ausgezeichnet. Zum einen wurde die besondere herausragende Darstellung der Jungschauspielerin Lea Müller mit einem "Weißen Elefanten" gewürdigt. Lea Müller spielte das "Mädchen mit den Schwefelhölzern" unter der Regie von Uwe Janson, dessen Leistung in der Kategorie "Regie Fernsehfilm" mit einem weiteren "Weißen Elefanten" geehrt wurde.