Isabels Schatz

Isabels Schatz SR Benedikt Dresen min

Isabels Familie ist neu in ein baufälliges Haus gezogen. Alles fällt auseinander, ihre Eltern kommen mit dem renovieren kaum hinterher und Isabel mag es überhaupt nicht. Wenn sie einen Schatz hätten, könnten sie sich ein schönes Haus kaufen – und ihr Vater meint Schätze gibt es wirklich. Prompt macht sie sich heimlich auf den Weg, um einen Schatz für ihre Familie zu finden. Dabei begegnen ihr allerlei vermeintliche Märchengestalten: Ein Pirat – der ein Punk ist, ein Magier – der ein Obdachloser ist und eine Hexe – die einen Antiquitätenshop hat. Kann Isabel mit ihrer Hilfe den Schatz finden?

Erstausstrahlung: 13.10.2019 im KiKA
Premiere: Filmfestival Max Ophüls Preis 2019

Eine Produktion der ProSaar Medienproduktion im Auftrag des Saarländischen Rundfunks 2018.

Der 15-minütige Kurzfilm entstand im Rahmen des jährlichen EBU-Kinderfilmaustausches mit Teilnehmern aus Europa, Asien und Afrika. Federführend innerhalb der ARD ist der Saarländische Rundfunk.

©SR / Benedikt Dresen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.